KSRI@KIT

DELFIN organisiert Workshop im Rahmen der INFORMATIK 2014

  • Autor:

    Carola Stryja

  • Datum: 25.09.2014
  • Elektromobilität bietet ein vielversprechendes Handlungsfeld für neuartige IT-unterstützte Mobilitätskonzepte und entsprechende Dienstleistungen. Mit dem Ziel, neue Ansätze mit Vertretern aus Wissenschaft und Praxis zu diskutieren, veranstaltete das KSRI im Rahmen des DELFIN-Projekts mit wissenschaftlichen Partnern einen Workshop mit dem Schwerpunkt „IT-gestützte Dienstleistungen für die Elektromobilität“ auf der Konferenz INFORMATIK 2014. Im Rahmen des Workshops am 25.09.14 in Stuttgart wurden innovative IT-gestützte Dienstleistungen für die Elektromobilität sowie Methoden zur Entwicklung dieser Dienstleistungen diskutiert. Diskutiert wurden unter anderem Beiträge zu

    • Einem TVO-Modell zur Bewertung elektrifizierter Fahrzeugflotten
    • Komplexen Mobilitätsservices in Koopkurrenznetzwerken
    • einem eCarSharing-Konzept im Rahmen des Hildesheimer Tandem-Modells
    • BP-Modellierung des Recyclinglogistikprozesses von E-Autobatterien.

    Weitere Informationen finden Sie hier.