KSRI@KIT

Begleitforschung zu Elektromobilitätsprojekten

  • Datum: 17.10.2013
  • Ein Team um KSRI-Professor Hansjörg Fromm wird unter der Leitung von Carola Stryja in den kommenden Jahren zusammen mit wissenschaftlichen Partnern des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO und dem Forschungsinstitut für Rationalisierung e.V. (FIR) der RWTH Aachen alle anlaufenden BMBF-geförderten Forschungsprojekte zu Dienstleistungen in der Elektromobilität begleiten und vernetzen. Mit dem Projekt „Dienstleistungen für Elektromobilität: Förderung von Innovation und Nutzerorientierung (DELFIN)“ stärkt das KSRI langfristig seine Aktivitäten im Bereich der IT-Unterstützung von Elektromobilitätsdienstleistungen.