Home | deutsch  | Legals | Sitemap | KIT

Speaker Series Plamen Kiradjiev

 

 

Abstract - Smart Data Innovation Lab - Überblick und erste Erfahrungen

Smart Data Innovation Lab ist eine Initiative der deutschen Regierung aus dem IT-Gipfel 2013, wo sich Industrie, Lehre und Forschung in einer gemeinsamen Plattform rund um Industrie 4.0, Medizin, Energie und Smart Cities trifft, um damit den Einsatz von Big Data Analytics in der Praxis zu beschleunigen. Damit ist eine reale Technologieplattform auf dem KIT-Campus entstanden, die drei unterschiedliche und notwendige Ressourcen dafür zueinander bringt: reale Szenarien und Daten durch die Industriepartnern, innovative Algorithmen und Untersuchungsmethoden durch die Forscher und die von IBM, SAP und Software AG zur Verfügung gestellten Technologieplattformen. In diesem Vortrag wird die Plattform vorgestellt, ein detaillierter Blick in den von IBM gesponserten Watson Foundation Power Cluster geboten und von ersten frühen konkreten Projekten und Ergebnissen berichtet.

 

Über den Sprecher

Plamen Kiradjiev ist Executive Architect in der IBM Software Group Deutschland mit explizitem Fokus auf Industrie 4.0. Er hat jahrelange Erfahrung in Service-orientierten Architekturen, Business Process Management und Big Data Analytics aus verschiedenen Perspektiven –
Architektur-Design, Pilotimplementierungen, Business Development – im Bereich Automotive, Discrete Manufacturing sowie im öffentlichen Dienst. Sein Studium absolvierte er an der Uni Hamburg als Diplom-Informatiker mit Nebenfach BWL/Marketing.
Seit Anfang des Jahres ist er in der Rolle des IBM-Botschafters für Smart Data Innovation Lab.

 

Weitere Informationen: Pressemitteilung des KIT zu SDIL vom 16. Oktober 2014.