Energy System Analysis

Vortragssprache:

Englisch

Beschreibung:

1. Interdependenzen in der Energieiwrtschaft

2. Modelle der Energiewirtschaft

2.1 makroökonomische Modelle

2.2 spieltheoretische Modelle

2.3 Optimiermodelle

2.4 Multi-Agenten-Modelle

Literaturhinweise:

Weiterführende Literatur
  • Möst, D. und Fichtner, W.: Einführung zur Energiesystemanalyse, in: Möst, D., Fichtner, W. und Grunwald, A. (Hrsg.): Energiesystemanalyse, Universitätsverlag Karlsruhe, 2009
  • Möst, D.; Fichtner, W.; Grunwald, A. (Hrsg.): Energiesystemanalyse - Tagungsband des Workshops 'Energiesystemanalyse' vom 27. November 2008 am KIT Zentrum Energie, Karlsruhe, Universitätsverlag Karlsruhe, 2009 [PDF: http://digbib.ubka.uni-karlsruhe.de/volltexte/documents/928852]

Lehrinhalt:

Der/die Studierende
  • ist in der Lage, die Methoden der Energiesystemanalyse, deren möglichen Anwendungsbereiche in der Energiewirtschaft und deren Grenzen sowie Schwächen zu verstehen und kritisch zu reflektieren,
  • kann ausgewählte Methoden der Energiesystemanalyse selbst anwenden.

Nachweis:

Allgemeine Erfolgskontrolle

Die Erfolgskontrolle erfolgt in Form einer schriftlichen Prüfung (nach §4 (2), 1 SPO).