Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Forschungsgruppe Digital Service Innovation
Portrait von Prof. Dr. Satzger

Kollegiengebäude am Kronenplatz (Geb. 05.20)

Kaiserstr. 89
D-76133 Karlsruhe

 

Sekretariat

Tel.: +49 721 608-45758
Fax: +49 721 608-45655

Öffnungszeiten tägl. 8:00 - 13:00 Uhr 

 

Anfahrtsbeschreibung & Lageplan

 

SIAM - Service Integration and Management

SIAM - Service Integration and Management
Ansprechpartner:

Marius Goldberg

Projektgruppe:

Digital Service Innovation

Partner:

IBM Deutschland GmbH

Starttermin:

01.12.2012

Endtermin:

31.12.2016

Schlagwörter:  Service Integration and Management

Inhalte und Ziele

Zielsetzung des Forschungsprojektes ist es, Strategien und Konzepte für die Integration und das Management von komplexen Multi-Provider Outsourcing Services zu entwickeln. Forschung und Erkentnisse aus der Praxis zeigen, dass Kunden mit den komplexen Andorderungen von Multi-Provider Outsourcing oft überfordert sind. Dies führt regelmäßig zu unerwarteten Kosten, schlechten Geschäftsbeziehungen und negativen Auswirkungen auf den Geschäftserfolg. Das Projekt zielt insbesondere auf die Entwicklung von geeigneten Organisationsmodellen für Service Integration, Evaluierung von organisatorischen Kernfähgikeiten sowie Reifegradbetrachtungen von Outsourcing Kunden ab:

  • Entwicklung und Evaluation von geeigneten Organisationsmodellen für die Integration und das Management von Multi-Provider Outsourcing Projekten
  • Definition und wissenschaftliche Fundierung von IT Capabilities sowie die Entwicklung eines Capability Frameworks
  • Entwicklung und praktische Evaluierung von Reifegradmodellen zur Bewertung der individuellen Reife von Kundenorganisationen Service Integrationsaufgaben auszuführen

Das KSRI fokussiert sich in diesem Projekt auf Service Integration als Erfolgsfaktor für effektive und effiziente Multi-Provider Outsourcing Lösungen. In Zusammenarbeit mit Praxispartnern werden die erarbeiteten Modelle überprüft und kontinuierlich weiterentwickelt. Die Forschungsergebnisse erlauben Outsourcingkunden erfolgreichere Outssourcingprojekte durchzuführen und zu steuern.