Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
inga_giertz
Strategie, Kommunikation, Design
In Elternzeit / On parental leave
inga giertzDkg4∂kit edu

 

 

KSRI Speaker Series: Dr. Kai Hufendiek

KSRI Speaker Series: Dr. Kai Hufendiek
Datum: 03.12.2013

Die Begriffe Smart Grid, Smart Market und Smart Energy sind derzeit in aller Munde und waren deshalb Dr. Kai Hufendieks Thema bei den zurückliegenden Speaker Series am 28.11.2013 im Tulla-Gebäude am KSRI (2. Stock, Raum 253). Grundlage für die Beschreibung der Aufgaben und Rollen im elektrischen Energiesystem der Zukunft ist laut Hufendiek eine Analyse der Herausforderungen für das Energiesystem durch die Energiewende, die wesentlich durch einen hohen Anteil fluktuierender Erneuerbarer Erzeugung, dezentrale Energieerzeugung und -speicherung geprägt werden. Durch die intelligente Vernetzung innerhalb der Verteilnetze (Smart Grid) und innerhalb der Marktbereiche, speziell zwischen Lieferanten und Kunden (Smart Market), wird es neue Technologien, aber auch Produkte am Markt geben. Um die Herausforderungen der Zukunft im System erfolgreich meistern zu können, wird der regulierte Netz- und Wettbewerbsbereich permanent geeignet interagieren müssen. Hierfür empfiehlt Dr. Kai Hufendiek, im Vorstandsbereich Vertrieb und Netze für die Koordination der Themen der Energiewende verantwortlich, ein auf der sogenannten Netzampel aufbauendes Rollenmodell, das sich aus den derzeitigen Rollenmodellen entwickeln lässt. Seine aus dem Vortrag resultierenden Anregungen kamen bei den KSRI-Gästen gut an.