Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Service Oriented Computing

Service Oriented Computing
Typ: Vorlesung (V) Links:
Semester: SS 2017
Zeit: 26.04.2017
09:45 - 11:15 wöchentlich
05.20 1C-04 05.20 Kaiserstraße 89-93 (Allianz-Gebäude)


03.05.2017
09:45 - 11:15 wöchentlich
05.20 1C-04 05.20 Kaiserstraße 89-93 (Allianz-Gebäude)

10.05.2017
09:45 - 11:15 wöchentlich
05.20 1C-04 05.20 Kaiserstraße 89-93 (Allianz-Gebäude)

17.05.2017
09:45 - 11:15 wöchentlich
05.20 1C-04 05.20 Kaiserstraße 89-93 (Allianz-Gebäude)

24.05.2017
09:45 - 11:15 wöchentlich
05.20 1C-04 05.20 Kaiserstraße 89-93 (Allianz-Gebäude)

31.05.2017
09:45 - 11:15 wöchentlich
05.20 1C-04 05.20 Kaiserstraße 89-93 (Allianz-Gebäude)

07.06.2017
09:45 - 11:15 wöchentlich
05.20 1C-04 05.20 Kaiserstraße 89-93 (Allianz-Gebäude)

14.06.2017
09:45 - 11:15 wöchentlich
05.20 1C-04 05.20 Kaiserstraße 89-93 (Allianz-Gebäude)

21.06.2017
09:45 - 11:15 wöchentlich
05.20 1C-04 05.20 Kaiserstraße 89-93 (Allianz-Gebäude)

28.06.2017
09:45 - 11:15 wöchentlich
05.20 1C-04 05.20 Kaiserstraße 89-93 (Allianz-Gebäude)

05.07.2017
09:45 - 11:15 wöchentlich
05.20 1C-04 05.20 Kaiserstraße 89-93 (Allianz-Gebäude)

12.07.2017
09:45 - 11:15 wöchentlich
05.20 1C-04 05.20 Kaiserstraße 89-93 (Allianz-Gebäude)

19.07.2017
09:45 - 11:15 wöchentlich
05.20 1C-04 05.20 Kaiserstraße 89-93 (Allianz-Gebäude)

26.07.2017
09:45 - 11:15 wöchentlich
05.20 1C-04 05.20 Kaiserstraße 89-93 (Allianz-Gebäude)


Dozent: Prof. Dr. York Sure-Vetter
Maria Maleshkova
SWS: 2
LVNr.: 2511308
Beschreibung

Service Oriented Computing (SOC) befasst sich mit der Implementierung und Bereitstellung von modularer Software, die über Netzwerke verteilt werden können um Geschäftsprozesse und Geschäftsanwendungen bereitzustellen. Während der Vorlesung werden verschiedene SOC Paradigmen und Techniken vorgestellt und bewertet.

Literaturhinweise

Literatur wird in der Vorlesung bekannt gegeben.

Lehrinhalt

Die Vorlesung baut auf grundlegenden Web Service Techniken auf und führt ausgewählte, weiterführende Themen der Bereiche Service Computing und Service Engineering ein. Insbesondere fokusiert die Veranstaltung neue Web-basierte Architekturen und Andwendungen, die Web 2.0, Cloud Computing, Semantic Web sowie weitere moderne Internet-Techniken nutzen.

Kurzbeschreibung

Die Vorlesungvermitteltverschiedene Techniken und Konzepte zur Erstellung von modularen Software-Lösungen zur Bereitstellung von Services.

Arbeitsbelastung
  • Gesamtaufwand bei 5 Leistungspunkten: ca. 150 Stunden
  • Präsenzzeit: 45 Stunden
  • Vor – und Nachbereitung der LV: 67.5 Stunden
  • Prüfung und Prüfungsvorbereitung: 37.5 Stunden
Zielgruppe
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Informationswirtschaft
  • Technische Volkswirtschaftslehre
  • Vergleichbare Studiengänge zu Wirtschaftsingenieurwesen
Ziel

Die Studentinnen und Studenten vertiefen ihr Wissen im Bereich moderner Service-orientierter Techniken. Sie erwerben dabei die Fähigkeit innovative und forschungsnahe Konzepte und Methoden zu verstehen, anzuwenden und zu bewerten.

Prüfung

Die Erfolgskontrolle erfolgt in Form einer schriftlichen Prüfung (60min.) (nach §4(2), 1 SPO) oder in Form einer mündlichen Prüfung (nach §4(2), 2 SPO).

Die Prüfungen wird in jedem Semester angeboten und kann zu jedem ordentlichen Prüfungstermin wiederholt werden.