Home | english | Impressum | Sitemap | KIT
Karlsruhe Service Research Institute
gebaeude

Kollegiengebäude am Ehrenhof (Geb. 11.40)
Englerstr. 11
D-76131 Karlsruhe

Sekretariat

Tel.: +49 721 608-45758
Fax: +49 721 608-45655

Öffnungszeiten tägl. 8:00 - 14:00 Uhr

 

Anfahrtsbeschreibung & Lageplan

Willkommen auf der Website des KSRI

 

Das Karlsruhe Service Research Institute (KSRI) entwickelt Konzepte, Methoden und Technologien für Innovatoren und Entscheider, um in einer zunehmend "Services-Led Economy" ökonomischen Mehrwert zu erzeugen und zu nutzen.

Wir verwenden einen holistischen, interdisziplinären Ansatz um geschäftsrelevante Probleme entlang der Dimensionen "Menschen", "Organisation", "Information" und "Technologie" zu lösen.

 

NEWS

Das KSRI begrüßt Prof. Dr. Gerhard Satzger als neuen Direktor
Das KSRI begrüßt Prof. Dr. Gerhard Satzger als neuen Direktor Seit 01.08.2014 ist Gerhard Satzger Direktor am KSRI mehr
Neuer Mitarbeiter
Neuer Mitarbeiter Das KSRI begrüßt einen neuen wissenschaftlichen Mitarbeiter in seinen Reihen: Niklas Kühl arbeitet seit dem 1. August in der Gruppe Service Innovation and Management (SIM). mehr
 
ECIS 2014
ECIS 2014 KSRI Wissenschaftler Niels Feldmann belegt zweiten Platz beim Ciborra Award mehr
Dienstleistungstagung des BMBF in Berlin am 27. und 28.05.2014
Dienstleistungstagung des BMBF in Berlin am 27. und 28.05.2014 Die diesjährige Dienstleistungstagung des Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF stand ganz im Sinne des Wissenschaftsjahres 2014 unter dem Motto "Dienstleistung in der digitalen Gesellschaft." mehr
 
Explore House-Interview über ESC-Projekt

In einem Interview berichten Dr. Valentin Bertsch (Forschungsgruppe Energiewirtschaft) und Hannes Schwarz über die energiewirtschaftliche Modellierung eines Kölner Wohnquartiers im Projekt Energy Supply Cooperative (ESC). Das komplette Interview können Sie im KIC InnoEnergy Wissenschaftskommunikationskanal Explore House nachlesen.

TEDxRheinMain Rocketminds
TEDxRheinMain Rocketminds Spannende Vorträge und Vorstellung der eigenen Forschung, das KSRI besuchte die TEDx in Darmstadt. mehr